Politischer Werdegang

Andreas Schnetzler EDU

 

seit 2007

Partei- und Vorstandsmitglied EDU Schaffhausen

seit 2011

Delegierter der EDU Schaffhausen

seit 2012

Kantonsrat Schaffhausen

Nov. 2013

Präsentation der Schaffhauser Standesinitiative für ein umsetzbares Gewässerschutzgesetz vor der Ständerats-Kommission

2015

Teilnahme an NR-Wahlen mit Stimmenanteil von 5.1%

2016

Teilnahme an Kantonsratswahlen mit Spitzenresultat im Wahlkreis Klettgau.

Seit 2017

Wiederwahl ins Kantonsparlament.Präsident der WAKO der EDU Schweiz

 

Vorstösse im Kantonsrat

Postulat:  Zulassung von Nachtsichtgeräten bei der Schwarzwildjagd

(Konnte wegen Erfüllung der Postulatsforderung  zurückgezogen werden.)

30.04.2014



Kleine Anfrage zum Doppelspurausbau Klettgau DB Strecke

02.12.2013



Kleine Anfrage zum Umbau der KBA Hard

15.02.2013



 

15.2.2013

Kleine Anfrage zum Umbau der KBA Hard

30.11.2013

Kleine Anfrage zum Doppelspurausbau der Klettgauer DB Strecke

26.04.2014

Postulat: Zulassung von Nachtsichtgeräten bei der Schwarzwildjagd

06.02.2015

Kleine Anfrage zu den Folgen des Eurowechselkurses

28.06.2016

Kleine Anfrage Kantonsgelder an den Naturpark (R.N.P.-SH)

09.08.2017

Kleine Anfrage Wärmeverbund Geissberg (Pflegezentrum)

 

Mitarbeit in Kommissionen des Kantonsrats

 

2013

Revision Wasserwirtschaftsgesetz

2014

Beratung der Flextax-Initiative

2014

Vorlage über den Beitritt zum Hooligankonkordat

2015

Tourismusgesetz des Kantons Schaffhausen

2015

Umsetzung Raumplanungsgesetz des Bundes

2016

Verordnungsveto des Kantonsrats

2016

Natur und Heimatschutzgesetz (Präsident)

2017

Umsetzung Raumplanung und Mehrwertabgabe

 

Mitarbeit in Abstimmungskomitees