Grüezi !


Liebe Wählerinnen und Wähler

 

Die Nationalratswahlen sind Geschichte und ich darf mit einem für unsere Partei sehr guten Stimmenanteil von 5.1% dankbar für das Erreichte sein.

 

Ganz herzlichen Dank allen, die zu diesem guten Resultat beigetragen haben!

 

Politik auf solider Basis habe ich versprochen. Dieser Leitvers wird mich auch bei meiner weiteren Arbeit im Kantonsrat begeliten. Ein gutes persönliches Fundament, klare Werte, aber auch der nötige Erfahrungsschatz gehören für mich genau zu dieser soliden Basis. Mit meiner langjährigen Mitarbeit im Parteivorstand der EDU Schaffhausen konnte ich schon viele Abstimmungskämpfe mit bestreiten.

 

Christliche Wertvorstellungen wie Treue, Nächstenliebe, Ehrlichkeit und Lebensschutz sind mir persönlich sehr wichtig und prägen mein Leben. Ich versuche sie auch in meine politische Arbeit einfliessen zu lassen.

 

 

 

 

Ich setze ich mich dafür ein, dass diese Werte nicht aus unserer Schweiz verschwinden. Die  Familie ist die kleinste, aber für mich die wichtigste Zelle in unserer Gesellschaft. Sie soll von der Politik geschützt und wenn dies nötig ist, auch gestützt werden. Als selbständiger Landwirt sind mir nachhaltiges Handeln, aber auch bewusster Umgang mit vorhandenen Finanzen keine Fremdwörter.

 

In meiner Partei, der EDU (Eidgenössisch- Demokratische Union) fühle ich mich wirklich zu Hause. Die von ihr hochgehaltenen Werte und Positionen haben eine sehr hohe Übereinstimmung mit meinen eigenen Überzeugungen.

 

Ich wünsche Ihnen und unserer schönen Schweiz Gottes reichen Segen.

 

 

Andreas Schnetzler

Schaffhauser Kantonsrat der EDU